Lade Veranstaltungen

[…] Als Autor und Spielleiter für unser Jubiläumstheater konnten wir Christopher Kern aus Friesenheim-Oberweier gewinnen. Er hat, unterstützt durch Mitglieder des Vereins „Sulzer Heimatgut e.V.“ , mit den Augen eines Theatermachers einen Blick in die Sulzer Ortsgeschichte geworfen. Schnell fiel ihm dabei eine Figur der Ortsgeschichte auf, die mit ihrer bewegten und ungewöhnlichen Lebensgeschichte vielen Sulzern ein Begriff sein dürfte und sich damit als Thema für ein Jubiläumsschauspiel fast schon wie auf dem „Silbertablett“ anbot. Doch während der tieferen Recherche entpuppten sich die illustren Geschichten und Erzählungen völlig unerwartet als pure Legende, alle später getroffenen Schlussfolgerungen als Irrtum  – was in Sulz so bislang unbekannt ist!  Anlässlich des Jubiläums der Gemeinde 2020 soll nun dieses Geheimnis gelüftet werden. — Wissen Sie schon, um wen es gehen könnte?

Erleben Sie das Sulzer Original Eduard – genannt „Zünderle“ – mit völlig neuen Augen, tauchen Sie ein in seine packende, berührende Geschichte mit Menschen aus der Vergangenheit von Sulz, an die heute scheinbar nichts mehr erinnert und die doch Spuren hinterlassen haben. Das Jubiläumstheaterstück stellt eine Verneigung vor deren Lebensleistung dar und spannt damit eine Brücke zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Drei Aufführungen finden statt

Fr. 03.04.2020 19.30 Uhr ​Sulzberghalle / ERSATZTERMIN FOLGT.
Sa. 04.04.2020 19.30 Uhr​ Sulzberghalle / ERSATZTERMIN FOLGT.
So. 05.04.2020 17.00 Uhr ​Sulzberghalle / ERSATZTERMIN FOLGT.

 

Achtung – nutzen Sie den Kartenvorverkauf:

Auf der Ortsverwaltung in Sulz:
Samstag, 15.02.2020 10.00 – 13.00 Uhr
Sonntag, 16.02.2020 10.00 – 13.00 Uhr
Samstag, 29.02.2020 10.00 – 13.00 Uhr

Sie können die Karten auch telefonisch bestellen – siehe unter AKTUELLES.

Genießen Sie unvergessliche Theaterstunden mit dem Eintauchen in die Zeit unseres „Zünderli‘s“.